Meditationslehrer Ausbildung

Durch dieses umfassende Geistestraining erlangst du das Vertrauen und die Kompetenz, Einzelpersonen oder Gruppen anzuleiten. Das Ziel besteht darin, durch vermitteltes Wissen & angewandte Meditationstechniken deine Erfahrungen in Weisheit zu wandeln.

  • werde selbst zum Meditationslehrer

  • von Zuhause per Live Calls oder Online Kurs

  • ohne Vorkenntnisse

Starttermine:
07. Oktober 2023
02. & 03 März 2024

Möglichkeiten

Die Ausbildungen sind im Live-Zoom oder in der vergünstigten Variante, als Aufzeichnungen jederzeit abrufbar.

Live Calls mit Repa Gyatso

In wöchentlichen Live-Calls unterrichtet dich Repa Gyatso in einer kleinen Gruppe und am Ende jeder Sitzung besteht die Möglichkeit, ihm kursbezogene Fragen zu stellen. 

Online Kurs

Dir ist es lieber zeitlich flexibel zu sein? In der Online Ausbildung erhältst du den Zugang zu allen aufgezeichneten Zoom Seminaren. Dies ist unsere kostengünstigere Variante.

Werde zum Lehrer, um anderen zu helfen

Während der Ausbildung baust du – über ausgewählte Meditation, wie beispielsweise die Mantra Meditation oder die Praxis der Sinne – ein solides, geistiges Fundament auf.

Dafür stellen wir dir verschiedene Meditationshefte zur Verfügung, mit denen du deine eigene Praxis im Alltag üben & leben kannst.

Zur Unterstützung und Vertiefung sind über die gesamte Ausbildung hinaus Fragen und Antworten mit Repa Gyatso inkludiert.
Außerdem besteht die Möglichkeit Repa Gyatso in Österreich oder Deutschland persönlich zu treffen, damit ein intensiver Austausch stattfinden kann. Dies ist bei allen Lehrer-Ausbildungen enthalten.

Um tiefer gehen zu können, sind geheime Belehrungen, wie die tibetische Yogapraxis auf Anfrage zubuchbar.

Welche Themen werden Dich erwarten

Buddhistische Weisheiten

Die Einbeziehung der Grundlagen, wie Karma und die Zuflucht werden ergänzt durch tiefgreifendes Wissen über die Natur des Geistes.

Stabilität im Alltag

Was sind Emotionen, Gedanken und Erinnerungen und wie begegnest du ihnen mit Achtsamkeit? 

Gesundes Sein

Das Zusammenspiel von Körper, Rede & Geist stellt eine essentielle Basis für dein Wohlbefinden dar, mit der wir uns umfassend beschäftigen werden.   

Regelmässige Praxis

Den eigenen Geist durch konsequente Reflexion und Meditation zu erforschen, um Meditationen weitergeben zu können.

Auswahlmöglichkeiten der Module

Meditationslehrer

Modul 1

5 Monate Ausbildung

Die richtige Sitzhaltung, Einführung in Meditation, Burnout Prävention, Stressabbau, sowie innere Ausgeglichenheit sind hier die Ziele. Dies beinhalten auch die anderen Zertifikate, um das Gelernte weiterzugeben.

Modul 2

11 Monate Ausbildung

Meditation auf die 5 Sinne und deren Objekte, Vertiefung und erweiterte Wahrnehmung, mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag, Vermittlung von Reinkarnation, Disziplin (körperlich wie geistig) und Geduld (mit sich und anderen) sind hier die Ziele.

Modul 3

22 Monate Ausbildung

Vertiefend mit kraftvollen Meditationen, sowie Wissen, über die Energiebahnen und Vertiefungen in den eigenen Geist, um später andere anzuleiten.

Die Module im Detail

Modul 1

5 Monate Meditationslehrer Ausbildung:

Der Meditationsmeister Repa Gyatso vermittelt, wie du Körper und Geist in Einklang bringst. Dadurch kannst du eine tiefere Verbindung zu dir und deinem Umfeld finden.

Lass den Stress von dir abfallen und finde schon in den ersten Wochen zu mehr Entspannung, Ruhe und Leichtigkeit.

Du erhältst einen einjährigen Zugriff auf alle Aufzeichnungen des Kurses, damit du während & nach der Ausbildung weiter unterstützt wirst.

Sowie am Ende der Ausbildung ein persönliches Video-Geschenk von Repa Gyatso, in dem du hilfreiche Tools bekommst, die dir den Einstieg als Lehrer erleichtern.

Die Ziele sind:

  • Erlernte Leichtigkeit und Klarheit in deinen Alltag zu integrieren
  • Entfalte Selbstvertrauen, Mut und Lebensfreude
  • Komm in deine Mitte
  • Durch mehr Achtsamkeit ein glücklicheres Leben führen

Was sind die Besonderheiten dieser Ausbildung?

  • Meditation auf und mit den Sinnen & deren Objekte
  • Simple und dennoch tiefgründige Anwendung für jeden Tag
  • 34 verschiedene Meditationen
  • Zusätzliche Atemübungen & Achtsamkeitsübungen
  • Vorkenntnisse sind nicht notwendig

Online-Kurs:

Ab Beginn deines Online Kurses ist jede Woche eine weitere Einheit abrufbar. Dies ermöglicht es, über den erlernten Inhalt zu reflektieren und ihn in der Praxis anzuwenden.
Der Zugang zum Online Kurs ist für 1 Jahr ab dem Kauf freigeschalten.

Modul 2

11 Monate Meditationslehrer Ausbildung:

Der Meditationsmeister Repa Gyatso vermittelt in dieser Ausbildung eine Vielzahl geführter Meditationen, verschiedene Atemübungen zur Stressreduktion und Burnout-Prävention. In diesem Ausbildungsweg fließen Buddhistisches Wissen & Weisheit mit ein.

Eine Besonderheit dieser Ausbildung besteht darin, deine inneren Ängste aufzulösen und eine jahrtausendealte Atempraxis wird gelehrt.

Du erhältst einen einjährigen Zugriff auf alle Aufzeichnungen des Kurses, damit du während & nach der Ausbildung weiter unterstützt wirst. 

Sowie am Ende der Ausbildung ein persönliches Video-Geschenk von Repa Gyatso, in dem du hilfreiche Tools bekommst, die dir den Einstieg als Lehrer erleichtern. 

Die Ziele sind:

  • einen stabileren Geist zu entwickeln
  • Meditationserfahrung außerhalb der normalen Wahrnehmung
  • Mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag 
  • Selbstvertrauen stärken
  • Tieferes Verständnis von Karma
  • Ursache & Wirkung 

Was sind die Besonderheiten dieser Ausbildung?

  • 52 Stunden Ausbildung
  • Vermittlung von Reinkarnation
  • Jahrtausendealte Atempraxis
  • Einbindung buddhistischer Meditationen
  • Gelehrte buddhistische Weisheiten
  • Vorkenntnisse sind nicht notwendig

Online-Kurs:

Ab Beginn deines Online Kurses ist jede Woche eine weitere Einheit abrufbar. Dies ermöglicht es, über den erlernten Inhalt zu reflektieren und ihn in der Praxis anzuwenden.
Der Zugang zum Online Kurs ist für 1 Jahr ab dem Kauf freigeschalten.

Modul 3

22 Monate Meditationslehrer Ausbildung:

Der Meditationsmeister Repa Gyatso vermittelt hier den Weg des Mahayana. In 22 Monaten werden die Werke großer tibetischer Meister, wie Gampopas – Juwelenschmuck der Befreiung – unterrichtet.

Die Welt besteht aus einer Wirklichkeit, das ist, was gerade wirklich ist. Und deren Wesen, die alle unterschiedliche Wahrheiten erleben. In diesem Modul werden die Wahrheiten untersucht und du als Praktizierender auf dem Weg zur Wirklichkeit begleitet.

Begleitendes Wissen von Tibets Repas, den Verwirklichten aus dem Himalaya, sowie anderer großer Meister aus vielen Ländern der Welt.

Du erhältst einen zweijährigen Zugriff auf alle Aufzeichnungen während deines Kurses zur Unterstützung und Vertiefung.

Sowie am Ende der Ausbildung ein persönliches Video-Geschenk von Repa Gyatso, in dem du hilfreiche Tools bekommst, die dir den Einstieg als Lehrer erleichtern.

Freiheit beginnt immer erst im Geist!

Die Ziele sind:

  • Untersuchung grundlegender Wahrheiten
  • Vertiefung von Shiné & Lhagtong
  • Träume bewusst erleben & nutzen können
  • Mitgefühl kultivieren

Kursinhalt:

  • 108 Stunden Ausbildung
  • Wissen über die Energiebahnen
  • Ngöndro
  • Atemübungen
  • Traumyoga
  • Tibetisches Totenbuch
  • 6 Paramitas
  • Atisha

Voraussetzung:

Meditationserfahrung

Online-Kurs:

Ab Beginn deines Online Kurses ist jede Woche eine weitere Einheit abrufbar. Dies ermöglicht es, über den erlernten Inhalt zu reflektieren und ihn in der Praxis anzuwenden.
Der Zugang zum Online Kurs ist für 1 Jahr ab dem Kauf freigeschalten.

Kundenstimmen

Bettina K.

Die intensiven Teachings, die speziellen Tools und das regelmäßige Praktizieren der Meditationen haben mir geholfen, sich negative Gedanken und Emotionen bewusst zu werden und diese aufzulösen, in schwierigen Situationen in einem ruhigen und klaren Zustand zu bleiben und mich weniger von den Geschichten und negativen Gefühlen anderer beeinflussen zu lassen. Besonders faszinierend war dass breite Wissen, das vermittelt wurde, z.B. über Ursache und Wirkung, Wahrheit und Wirklichkeit, Liebe und Mitgefühl, wie kostbar das Leben ist, wie ich es selbst beeinflussen kann und dass man es keinesfalls verschwenden sollte.

Chiara L.

Die Qualitäten von Repa Gyatso - Mitgefühl, Tatkraft & Weisheit - wurden zu meiner Inspiration, diesem freudvollen Weg zu folgen. Durch die Teachings konnte ich meine hinderlichen Ansichten hinterfragen, um mein Leben mit mehr Freude und Gelassenheit zu genießen. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse halfen mir, meine Gedanken nicht so ernst zu nehmen und meine eigene Stärke zu erkennen. Die wöchentlichen Zoom-Calls mit Repa Gyatso und die tägliche Meditationspraxis wurden zum Fundament, aus dem eine liebevolle & mitfühlende Ausrichtung entstehen konnte. Tiefe Dankbarkeit an meinen weisen und von Liebe erfüllten Lehrer, Repa Gyatso!

Im Überblick

Häufig gestellte Fragen

Sind die Module aufeinander aufbauend?

Dies hängt vom gewählten Modul ab. Der fünf Monatskurs ist der Basiskurs auf dem die 11 monatige Ausbildung aufbaut. Daher werden buddhistische Weisheiten im 2 Modul (ab dem 6. Monat) gelehrt. Wenn du also bereits zu Beginn Interesse an einer buddhistischen Ausbildung hast, empfiehlt sich eine mindestens 11 monatige Ausbildung.  

Das 3. Modul (22 Monate) wird gesondert angeboten. Dieses unterscheidet sich von den anderen Ausbildungswegen, da dies der große Weg über Mitgefühl ist & buddhistische Weisheiten fundamental sind.

Reicht es für das Zertifikat aus, nur am Kurs teilzunehmen?

Nein, denn eine selbstständige, tägliche 5 – 15 minütliche Praxis wird vorausgesetzt, um die erforderlichen Stunden der Meditation zu erreichen. 

Was ist, wenn ich bei einem Live-Call nicht mitmachen kann?

Da es für dein Zertifikat ausschlaggebend ist, alle vermittelten Inhalte zu verinnerlichen, bieten wir dir die Möglichkeit, dass wir dir einen Zugang zum Online Kurs mit allen Aufzeichnungen geben.

Gibt es nach dem Abschluss eine Unterstützung?

Ja, wenn du selbst Kurse anbieten möchtest, kannst du jedes halbe Jahr mit Repa Gyatso kostenlos eine Supervision durchlaufen. Zudem erhältst du den Zugang zu einem Online Kurs, wo Repa Gyatso Dir wertvolle Tipps für den Start als Meditationslehrer gibt.

Muss ich Buddhist sein, um die Meditationslehrer Ausbildung zu machen?

Nein. Der fünf Monatskurs eignet sich optimal, um Meditation zu erlernen und sie weiterzugeben. Es ist jederzeit möglich, nach den fünf Monaten eine der anderen Meditationslehrer Ausbildungen zu beginnen, die dann buddhistisch sind.

Braucht es Meditationserfahrung für den 11 Monate Kurs?

Nein, weil alle Meditationen grundlegend erlernt und vertieft werden.

Sobald ich Meditationslehrer bin und meine Schüler haben Fragen, die ich nicht beantworten kann, was mache ich dann?

Für alle ausgebildeten Lehrer der Meditationsakademie haben deren Schüler die Möglichkeit, am Tag des offenen Zooms (zwei mal im Jahr) Repa Gyatso Fragen zu stellen.

Unverbindlich anfragen

5 + 12 =